Wenn ein Hydraulikzylinder kaputtgeht, dann ist das nicht nur ärgerlich, sondern kann auch ganz schön teuer werden. Die Demontage und der Transport können für Ungeübte auf dem Gebiet zu einer schwierigen Aufgabe werden, bei dem die Gefahr besteht, den Zylinder noch mehr zu beschädigen.

Die Welte Cardan-Service GmbH in Neu-Ulm nimmt aus diesem Grund seinen Kunden diese Probleme ab und bietet ihnen im regionalen Bereich nicht nur eine kostenlose Abholung des Zylinders an, sondern stellt auch einen kostenlosen Kostenvoranschlag nach der Begutachtung zusammen und verschrottet bzw. entsorgt ggf. den Zylinder.

Die Profis können in ihrer Werkstatt nicht nur Hydraulikzylinder reparieren, sondern auf Wunsch auch neu anfertigen oder umbauen.

Dabei zahlen sich über 30 Jahre Erfahrung und Expertise aus, denn die Profis bei Welte Cardan-Service GmbH reparieren im Jahr um die 1000 Hydraulikzylinder und konnten damit schon viele Kunden überzeugen.